MasterClass Juli - Werde ein Organisationsninja

Anfang Juni hatte ich bei Facebook das Wunsch-Thema für diesen Monat erfragt und tattaaaaaaaa, das Ergebnis war ziemlich eindeutig. 

 

Vermutlich hat sich jede/r von uns schon mehr als einmal die Frage auf "wie soll ich das alles nur unter einen Hut bekommen?". Wenn Du Dich, genau wie ich mich früher auch, häufiger überfordert fühlst und am liebsten alles hinwerfen würdest, dann ist diese MasterClass genau das Richtige für Dich. 

 

Denn wir schauen uns an, wo es hakt und Du erhältst alle nötigen Tipps und das Handwerkszeug an die Hand, damit es bei Dir künftig leichter läuft, denn Organisation und Planung ist alles! - Also Ärmel hochkrempeln, wir legen los...


So und wie werde ich nun zum organisationsninja?

Wie ich oben schon schrieb, hierbei ist Planung das A und O, denn nur wenn Du alles bedacht hast und auch einen Plan B aus dem Hut ziehen kannst, bist Du wirklich gewappnet. Hier ein riiiiesiger Tipp für Dich

 

Zeiten blocken
versuche mal Deinen Tag in verschiedene Zeiten zu unterteilen. Ähnlich wie früher in der Schule, nur das wir die Fächer wie Mathe, Deutsch und Co durch alltägliche Dinge ersetzen. Macht irgendwie Sinn oder? 

  1. Versuche Dich nicht in "Micromanagement". Das heißt, dass Du nicht jede freie Minuten verplanen sollst, sondern nur grobe Blöcke einbaust
  2. Stelle Dir einen Timer, damit Du ein Gefühl für die Zeiten bekommst und nicht ständig Deinem Plan hinterher hinkst
  3. Dieser Time Schedule dient nicht dazu, Dein ganzen Leben zu planen. Es soll Dir nur helfen nicht im Chaos zu versinken, also in anstrengenden Phasen, sondern Du immer einen kühlen Kopf behältst

Folgende Dinge solltest Du einplanen, bzw. die Blöcke freihalten

  • Finanzen, Ablage & Mails
  • Lebensmittel (Mealplanning & Wochen-Einkauf)
  • Haushalt (Routinen, Zonenarbeit und Homeblessing)
  • Kochen (Vorkochen, einfrieren und Co.)
  • Wäsche
  • Sport (wenn auch nur zu Hause)
  • Familie
  • Multimedia (auch Social Media)
  • Arbeit
  • MeTime (Pflege, Lesen und Co.)
  • ...

Welche weiteren Blöcke fallen Dir noch ein? Welche Sachen habe ich vergessen? Schreibt es mir gerne in die Kommentare. 

In unserem JasBlog-Clubbereich (siehe oben), haben wir sowohl eine Übersicht als auch wieder den Kalender zum Download bereitgestellt.
Hier mal eine kurze Übersicht für eine alleinstehende Person:

Her mit dem Download

Bitte trage Dich in unseren Verteiler ein. Du erhältst Dein Passwort zum JasBlog-Club direkt per E-Mail in der Willkommens-Mail!


Ich wünsche euch einen tollen Start in den neuen Monat!

Mehr kostenlose vorlagen?


Kommentar schreiben

Kommentare: 0